KOMPETENT. FRISTGERECHT. ZEITNAH.

Leistungsspektrum: rechtssichere grundstücksbewertung 

Das Sachverständigenbüro Romy Krämer in Weinböhla in Sachsen besteht bereits seit 1994 und kann aus diesem Grund auf eine große Erfahrung und reichhaltiges Fachwissen zurückgreifen. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot, geprägt von einer Fachkompetenz, die auf ständigen Weiterbildungen und langjähriger Berufserfahrung gründet. Unser professionelles Büro darf zu seinen Kunden nicht nur private Auftraggeber zählen, sondern auch Immobilien und Finanzdienstleister, Finanzinstitute und Gerichte. Auch für steuerliche Zwecke und für das Finanzamt benötigte Wertermittlungen erstellen wir zeitnah und fristgerecht in der geforderten Form.

 

Neben der beratenden Tätigkeit auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft für Kommunen, erstellen wir differenzierte und ausführliche Verkehrswertgutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke.

Um gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden, unterstützen wir Eigentümer mit einer unparteiischen Wertermittlung des Immobilienvermögens, werden jedoch auch im Auftrag der Amtsgerichte mit der Grundstücksbewertung beauftragt. Hierfür führen wir eine Objektbesichtigung durch, um den Bauzustand und grundstücksbezogene Besonderheiten zu erfassen. Um ein marktkonformes Wertermittlungsergebnis zu erzielen, aktualisieren wir unseren Kenntnisstand zum Marktgeschehen fortlaufend und stehen in einem regen Erfahrungs- und Wissensaustausch mit anderen Immobiliensachverständigen und – maklern. Durch die Mitgliedschaft von Frau Krämer im Gutachterausschuss für Grundstückswerte beim Landkreis Meißen können aktuelle Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt zeitnah bei der Ermittlung des Marktwertes berücksichtigt werden.

 

Neben den örtlichen Marktdaten, wie Bodenrichtwert, Liegenschaftszinssatz und Sachwertfaktor werden bei der gerichtsfesten Gutachtenerstellung weitere öffentliche Register, wie das Liegenschaftskataster, das Grundbuch, Baulasten- und Altlastenkataster sowie der Denkmalschutz einbezogen, um grundstücksspezifische Besonderheiten wertmäßig zu erfassen. Um eine rechtssichere Grundstücksbewertung zu gewährleisten, werden die grundstücksbezogene öffentlich-rechtliche aber auch privatrechtliche Situation, sowie das Bauplanungs- und Bauordnungsrecht eruiert.

Eine Fotodokumentation und Objektbeschreibung des Außen- und Innenbereichs sichern die gewonnenen Erkenntnisse.

 

Wir erstellen Verkehrswertgutachten für jegliche Art von Immobilien. Neben unbebauten oder land- und forstwirtschaftlich genutzten Grundstücken im Außenbereich wie

  • Acker- und Grünland
  • Windkraftanlagen
  • Biogasanlagen
  • Photovoltaikanlagen
  •  Konversionsobjekte

bewerten wir Wohngrundstücke wie Einfamilien- oder Mehrfamilienhäuser mit oder ohne Denkmalschutz ebenso wie gewerblich genutzte Immobilien:           

  • Gewerbe- und Industrieobjekte
  • Logistik- und Handelsimmobilien
  • Büro- und Verwaltungsimmobilien
  • Freizeitimmobilien
  • Pflegeimmobilien
  • Hotels und Gaststätten

 

Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen. Wir nehmen uns Zeit für Sie.